This Week's
   Complimentary Track

   Search Options


Get Download Manager Now
Feedback
Newsletter Archive
Find Us in Facebook
Follow Us on Twitter
 

Classicsonline Home » Artists » » Obalski, Claus

 Update me on new releases by Obalski

Claus Obalski


begann seine Laufbahn begann 1977 in seiner Heimatstadt München an den Kammerspielen in Dieter Dorns legendärer „Lulu“-Inszenierung. Bald wurde er auch für den Film entdeckt und dank seines komischen Talents in Komödien eingesetzt, bis das ZDF ihm Gelegenheit gab, anspruchsvollere Rollen zu spielen: Rainer Erler vertraute ihm den Hauptpart in seiner Satire „Der Spot oder Fast eine Karriere“ an, Regie-Altmeister Wolfgang Staudte engagierte ihn für seine Serie „Die Pawlaks“. Zwischen Auftritten in populären Serien wie „Soko“ oder „Lindenstraße“ spielt er immer wieder Theater; dabei hat er auch in klassischen Rollen Erfolg, als Cherubin in „Figaros Hochzeit“ (Beaumarchais) oder als Cléanthe in „Der Geizige“ (Molière). Auch als Sprecher für Hörspiele und Dokumentationen ist er gefragt. Freunden bayerischer Unterhaltung ist Claus Obalski aus mehreren „Komödienstadel“-Inszenierungen bekannt, u.a. in der Hauptrolle in Anzengrubers „Doppelselbstmord“, in Thomas „Die kleinen Verwandten“, in der Titelrolle der Josef-Ruederer-Verfilmung „Hochzeiter und Hochzeiterin“ oder in dem musikalischen Schwank „Die wilde Auguste“ im Bayerischen Fernsehen.





Discography



Brass Ensemble Music – 19th Century Composers



 

Affiliates  |  Classical Points  |  Press Room  |  About Us  |  Contact Us  |  Terms of Use  |  Privacy Policy

ClassicsOnline Newsletter Archive

Monthly Features on ClassicsOnline

Why choose ClassicsOnline?
ClassicsOnline is your source for classical music new releases, rare catalog, historical recordings and exclusive bargains. Our vast classical music catalog has over 1 Million tracks from more than 50,000 albums available in DRM-free MP3 (320kbps) and FLAC (lossless format). More than 500 new albums are added each month, all of which are carefully indexed, and searchable by Composer, Artist, Work and Label. Membership is free, and registration includes 5 free tracks for download. Get a free track every week and gain access to exclusive classical deals when you subscribe to our newsletter. ClassicsOnline was honored in 2010 as the Best Classical Download Site by the MIDEM Classical Awards Jury.

Some titles may not be available in all countries because of possible copyright or licensing restrictions.

Copyright © 2014 Naxos Digital Services Ltd. All rights reserved.
Classicsonline.com – Your Classical Music Download Source
6:29:48 PM Thursday, August 21, 2014  -207-