This Week's
   Complimentary Track

   Search Options


Get Download Manager Now
Feedback
Newsletter Archive
Find Us in Facebook
Follow Us on Twitter
 

Classiscsonline Home » Composers » R » Raabe, Wilhelm



 Update me on new releases by Raabe

Wilhelm Raabe (01/01/1831 - 01/01/1910)

wurde am 8. September 1831 in Eschershausen, einem Dorf bei Holzminden, geboren. „Mein Vater war der damalige Aktuar am dortigen Amtsgericht, Gustav Karl Maximilian Raabe, und meine Mutter Auguste Johanne Friederike Jeep, die Tochter des weiland Stadtkämmerers Jeep zu Holzminden.“ Anfang 1832 wurde der Vater nach Holzminden versetzt. Raabe besuchte hier ab 1837 die Bürgerschule und ab 1840 das Gymnasium. 1842 zog die Familie nach Stadtoldendorf, weil der Vater erneut versetzt worden war. Der Tod des Vaters Anfang 1845 brachte erhebliche Veränderungen: die auf eine nur kleine Pension angewiesene Witwe zog mit ihren drei Kindern nach Wolfenbüttel, wo ihre Brüder lebten, der eine als Rektor, der andere als Oberlehrer an der sog. „Großen oder Hohen Schule“. Raabe wurde nach einer Prüfung in die Quarta gesteckt, eine Klassenstufe, die er schon in Holzminden hinter sich gebracht hatte. Bis Ostern 1849 besuchte er das Gymnasium und ging dann ab, um Buchhändler zu werden. Seine Lehrzeit begann Ostern 1849 in Magdeburg; nach vier Jahren gab er die Tätigkeit auf und kehrte nach Wolfenbüttel zurück. Ihm schwebte der Beruf eines Schriftstellers vor; dem sollte ein Studium vorausgehen, zu dem allerdings das Abitur die Voraussetzung war. Nach dem Scheitern der Bemühungen, das Abitur nachzuholen, verließ Raabe Ostern 1854 Wolfenbüttel und schrieb sich in Berlin an der Universität als Gasthörer ein. Nach einem halben Jahr begann er mit der Arbeit an seinem

more....




Discography




Hindemith – Noblissima Visione



 

Affiliates  |  Classical Points  |  Press Room  |  About Us  |  Contact Us  |  Terms of Use  |  Privacy Policy

ClassicsOnline Newsletter Archive

Monthly Features on ClassicsOnline

Why choose ClassicsOnline?
ClassicsOnline is your source for classical music new releases, rare catalog, historical recordings and exclusive bargains. Our vast classical music catalog has over 1 Million tracks from more than 50,000 albums available in DRM-free MP3 (320kbps) and FLAC (lossless format). More than 500 new albums are added each month, all of which are carefully indexed, and searchable by Composer, Artist, Work and Label. Membership is free, and registration includes 5 free tracks for download. Get a free track every week and gain access to exclusive classical deals when you subscribe to our newsletter. ClassicsOnline was honored in 2010 as the Best Classical Download Site by the MIDEM Classical Awards Jury.

Some titles may not be available in all countries because of possible copyright or licensing restrictions.

Copyright © 2014 Naxos Digital Services Ltd. All rights reserved.
Classicsonline.com – Your Classical Music Download Source
7:48:33 PM Sunday, July 13, 2014  -207-