This Week's
   Complimentary Track

   Search Options


Get Download Manager Now
Feedback
Newsletter Archive
Find Us in Facebook
Follow Us on Twitter
 

Classiscsonline Home » Composers » S » Storm, Theodor



 Update me on new releases by Storm

Theodor Storm (01/01/1817 - 01/01/1888)

wurde am 14. September 1817 in Husum geboren. Er war dänischer Staatsbürger, da Schleswig und Holstein seit 1773 als selbständige Herzogtümer zu Dänemark gehörten. Sein Vater (1790–1874) war Rechtsanwalt und seit 1815 in Husum ansässig; seine Mutter Lucie, geb. Woldsen (1797–1879), stammte aus Husum. Theodor hatte sechs Geschwister. „Ein nahes Verhältnis fand während meiner Jugend zwischen mir und meinen Eltern nicht statt“ (Storm); die fehlende Wärme fand er bei Sophia Magdalena Jürgens (1797–1868), von Storm später in einem Portrait „Lena Wies“ genannt, einer ledigen Bäckerstochter und großen Erzählerin von Märchen und Spukgeschichten. Ostern 1837 schloß er die Schule ab und begann im April 1837 in Kiel ein Jurastudium. Im Frühjahr 1838 zog es ihn zur Fortsetzung seines Studiums nach Berlin. Auf der Durchreise traf er Bertha von Buchan wieder, die er Weihnachten 1836 bei Verwandten als eben Elfjährige kennengelernt hatte. Seine Empfindungen für das Mädchen, das er nur selten gesehen und von dem er sich offensichtlich ein realitätsfernes Bild gemacht hatte, steigerten sich 1841/42; 1842 lehnte sie seinen Heiratsantrag ab. Während dieser Zeit entstanden eine Reihe von Liebesgedichten. Im Herbst 1839 war er wieder in Kiel und legte Oktober 1842 sein Examen ab. Danach kehrte er nach Husum zurück, arbeitete zunächst bei seinem Vater, bis er 1843 eine eigene Praxis eröffnen konnte.

more....




Discography


Page :    1   2   3


Saverio Mercadante – I Briganti



 

Affiliates  |  Classical Points  |  Press Room  |  About Us  |  Contact Us  |  Terms of Use  |  Privacy Policy

ClassicsOnline Newsletter Archive

Monthly Features on ClassicsOnline

Why choose ClassicsOnline?
ClassicsOnline is your source for classical music new releases, rare catalog, historical recordings and exclusive bargains. Our vast classical music catalog has over 1 Million tracks from more than 50,000 albums available in DRM-free MP3 (320kbps) and FLAC (lossless format). More than 500 new albums are added each month, all of which are carefully indexed, and searchable by Composer, Artist, Work and Label. Membership is free, and registration includes 5 free tracks for download. Get a free track every week and gain access to exclusive classical deals when you subscribe to our newsletter. ClassicsOnline was honored in 2010 as the Best Classical Download Site by the MIDEM Classical Awards Jury.

Some titles may not be available in all countries because of possible copyright or licensing restrictions.

Copyright © 2014 Naxos Digital Services Ltd. All rights reserved.
Classicsonline.com – Your Classical Music Download Source
12:46:36 AM Thursday, July 24, 2014  -207-