This Week's
   Complimentary Track

   Search Options


Get Download Manager Now
Feedback
Newsletter Archive
Find Us in Facebook
Follow Us on Twitter
 

Classiscsonline Home » Composers » K » Kafka, Franz



 Update me on new releases by Kafka

Franz Kafka (01/01/1883 - 01/01/1924)

wurde am 3. Juli 1883 in Prag geboren. Sein Vater, Herrmann Kafka (1852–1931), heiratete am 3. September 1882 Julie Löwy (1856–1934), Tochter einer vermögenden und gebildeten deutsch-jüdischen Familie. Der Vater strebte nach gesellschaftlicher Anerkennung und war durch seine Vitalität in der Familie tonangebend. Er wurde von Franz Kafka lebenslang bewundert und gefürchtet. Für die literarischen Ambitionen seines Sohnes hatte er kein Verständnis. Von zwei früh gestorbenen Brüdern abgesehen, hatte Franz drei Schwestern: Gabriele gen. Elli (geb. 1889), Valerie gen. Valli (geb. 1890) und Ottilie gen. Ottia (geb. 1892), von denen ihm in den letzten Lebensjahren besonders Ottia näherstand. Alle Schwestern wurden im zweiten Weltkrieg im Konzentrationslager Auschwitz ermordet. Kafka besuchte von 1889 bis 1893 die Volks- und Bürgerschule in Prag, von 1893 bis 1901 das Altstädter Deutsche Gymnasium. In die Jahre 1897/98 dürften auch die ersten Schreibversuche fallen, von denen jedoch nichts erhalten ist. Juli 1901 bestand Kafka das Abitur und begann sofort an der Universität in Prag das Jura-Studium. Die Wahl dieses Studienfaches war bestimmt von Überlegungen der Zweckmäßigkeit. Während der Semesterferien 1905 und 1906 hielt sich Kafka in einem Sanatorium in Zuckmantel/Schlesien auf und begegnete dort seiner ersten Liebe (über die er sich jedoch immer ausschwieg). Juni 1906 promovierte er zum Dr. jur. Es folgte ein Jahr Gerichtspraxis beim Landgericht

more....




Discography




Hindemith – Noblissima Visione



 

Affiliates  |  Classical Points  |  Press Room  |  About Us  |  Contact Us  |  Terms of Use  |  Privacy Policy

ClassicsOnline Newsletter Archive

Monthly Features on ClassicsOnline

Why choose ClassicsOnline?
ClassicsOnline is your source for classical music new releases, rare catalog, historical recordings and exclusive bargains. Our vast classical music catalog has over 1 Million tracks from more than 50,000 albums available in DRM-free MP3 (320kbps) and FLAC (lossless format). More than 500 new albums are added each month, all of which are carefully indexed, and searchable by Composer, Artist, Work and Label. Membership is free, and registration includes 5 free tracks for download. Get a free track every week and gain access to exclusive classical deals when you subscribe to our newsletter. ClassicsOnline was honored in 2010 as the Best Classical Download Site by the MIDEM Classical Awards Jury.

Some titles may not be available in all countries because of possible copyright or licensing restrictions.

Copyright © 2014 Naxos Digital Services Ltd. All rights reserved.
Classicsonline.com – Your Classical Music Download Source
10:57:32 PM Monday, July 14, 2014  -207-